RÜCKFÜHRUNG in frühere Leben & Therapie Ausbildung


Test-Tag


Kostenlose drei Wochen-Therapie?


Wie aus einer Rückführung wirksame Therapie wird
Wiederholt ein fähiger Therapeut mit seinem Klienten eine Rückführung unter verschiedenen Blickwinkeln, dann hat dies heilende Wirkungen und es wird eine wirkungsvolle Therapie daraus. Sie nennt sich auch REINKARNATIONSTHERAPIE.



Die Körper ändern sich, die Seele bleibt dieselbe


Warum Rückführung in frühere Leben?


Warum Ihnen eine Rückführung HELFEN KANN:




Aus der Annahme der Existenz früherer Leben

Mathias Wendel, Reinkarnationstherapeut seit 1980

Mathias Wendel, Reinkarnationstherapeut seit 1980

heraus entwickelte Mathias Wendel seit 1980 eine wirksame Therapieform immer weiter. Er arbeitet dabei in jeder 2-stündigen Therapiesitzung mit einer RÜCKFÜHRUNG in frühere Leben. Er bildet auch zum Rückführungs- oder Reinkarnationstherapeuten aus.

Seine Frau Gaby ist ebenfalles Heilpraktikerin und Reinkarnationstherapeutin. Sie unterstützt Mathias seit 1993 bei den Ausbildungskursen und arbeitet zudem seit 1996 auch medial.

Mathias war 10 Jahre lang der Mitarbeiter von Thorwald Dethlefsen, der selbst nicht mehr in dieser Richtung arbeitet.




Wann HILFT eine Rückführung tatsächlich?


THERAPIEDAUER und wer zahlt?

Eine Sitzung Rückführungen = Therapie gibt es in Doppelstunden (120 Min.) = 160 €. Einzelne Rückführungen bieten wir nicht an.
Mindestdauer Therapietermine vergeben wir ab einer Woche = 5 Sitzungen = 800 € . Freie Therapietermine.
Optimaltherapie dauert vier Wochen am Stück, kann aber zur Not wochenweise aufgeteilt werden.
Therapiezeiten sind vormittags. Therapieablauf.
Zahlt die Kasse? Gesetzliche Kassen - nein. Private Kassen - manchmal und teilweise. Raten?
Vorgespräch? Ja, kostenlos. Kurzfristig, meist um 10.30 Uhr. Nach 14 h mit Mathias Termin machen: 089-2718776


Therapie ist mehr als eine Rückführuung


Ziel der Rückführung

Gaby & Mathias Wendel, Reinkarnationstherapeuten

Gabriela & Mathias Wendel sind Ihre Ausbilder

Ziel der Therapie mit mehr als einer Rückführung ist stets, einen Zustand größerer Ganzheit zu erreichen und damit Heil und Heilung zu erfahren. Unheil, Krankheit und Symptome entstehen immer dann, wenn etwas Ganzes geteilt wurde und wird. Das Abgetrennte wird schnell vergessen und verteufelt. So entsteht jener Schatten, der zur Einheit fehlt.
Reinkarnationstherapie im Sinne der Münchner Schule besteht in erster Linie darin, ans Unbewußte verloren gegangene Teile von uns selbst wieder ins Licht des Bewußtseins zurückzuholen und dort zu integrieren. Vereinende Kraft in diesem Universum ist die LIEBE. Sie ist nicht machbar oder berechenbar und entzieht sich somit dem Zugriff der Macht. Liebe gibt es nicht auf Rezept. Sie entsteht von selbst, wenn wir das Leben mit seinen Höhen und Tiefen (Wellenlinie) zulassen und nicht immer wieder reflexartig versuchen, es zu kontrollieren und in den Griff zu bekommen. Sind Sie einverstanden? - ist die letztliche Frage.
Als Therapeuten begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zur Heilung, soweit es dem Wunsch Ihrer Seele entspricht und soweit die Liebe uns führt....




Navigation




Weitere interessante Infos unter:

Unsere eigenen zusätzlichen Homepages

zu verschiedenen Schwerpunkten finden Sie unter Links in der Kopfzeile ganz rechts.


Aktuelles über RÜCKFÜHRUNG in frühere Leben & Therapie Ausbildung


nach oben




WERBUNG:

   


Webkatalog


nach oben

Druckbare Version
Bei uns wird aus mehreren dicht beieinander liegenden Rückführungssitzungen eine Reinkarnationstherapie